Am Ende des Bereichs „Themenfindung" steht der Gang zur Schulleitung.
Dafür haben Sie sich nun gut vorbereitet:
Sie sind bereits ein Team.
Sie haben für Ihr Projekt gemeinsam den Lehrplanbezug hergestellt.
Sie haben gemeinsam die Ziele formuliert.
Sie können begründen, warum Sie die Projektmethode gewählt haben.
Sie haben sich über die Realisierbarkeit und die Grenzen Gedanken gemacht.

Sie haben alle Argumente auf Ihrer Seite.

 

Die Schulleitung muss das Projekt aktiv unterstützen, sich offen in einer Konferenz oder Dienstbesprechung dafür aussprechen, damit das Kollegium die Wertigkeit des Vorhabens erkennt.