Viele Kollegen lehnen Projektarbeit deshalb ab, weil sie vermeintlich mit viel (überflüssiger) Arbeit verbunden ist.

Es ist daher nicht immer leicht Überzeugungsarbeit zu leisten.

Zunächst muss man sich überlegen, welche Lehrer man für das Team gewinnen will:
- entweder aufgrund der Fächer, die sie unterrichten
- oder aufgrund ihrer Kompetenzen, die über den Unterricht hinausgehen.

Für das HipHop-Projekt bei KidS wurde zum Beispiel eine Fachlehrerin für Werken hinzugezogen, da sie in ihrer Freizeit in einer HipHop-Gruppe tanzt und auch Schulungen abhält.

Diese erste Teamfindung sollte keine Verbindlichkeit haben  Es kann immer zu einem Wechsel der Beteiligten kommen, wenn jemand aussteigt oder wenn sich weitere Kollegen anschließen.

Jedes Mitglied des Teams muss seine Rolle finden. Es wird eine Führung geben, es werden sich manche um bestimmte Bereiche des Projekts oder dessen Vorbereitung kümmern und es wird auch Beteiligte geben, die nur mitmachen und nicht in die Planung eingreifen wollen.