Im Zentrum des Unterrichts und somit auch des Projekts steht der Schüler und nicht die Methode. Das darf man nicht aus den Augen verlieren. Ein Projekt, das um der Methode willen durchgeführt wird, kann sehr leicht scheitern.